Wesen sehr temperamentvoll, etwas überdreht, aufgeschlossen, selbstbewusst, gegen Einwirkungen hart, freundlich und frech      V: Bandit vom Thostgrund IPO3/LGA         M: Fine vom Haus Iris SchH2 WT: 19.07.2012  ♦ ZB: SG JHKL ♦ BH ♦ AD ♦ DM-Test N/N (frei) ♦ HD normal/ED n. zugelassen  DNA gp  ZW: 75 Rücken ohne Befund  Ich möchte euch gerne meine kleine Amelie, ein Nachkommen von Bandit, vorstellen. Sie ist eine sehr temperamentvolle, aufgeschlossene und selbstbewusste Hündin mit gutem Spieltrieb und Beutetrieb. Jetzt erstmal abwarten wie sie sich in den nächsten Jahren entwicklet.                                Amelie wird gebarft. Alternativ verwende ich hochwertiges Trockenfutter der Fa. Wolfsblut oder Platinum z. B. als Leckerlie, auf Reisen oder im Urlaub, wenn die Versorgung mit frischem Fleisch nicht gewährleistet werden kann. Als Leckerli gibt es von Wolfsblut Ente damit die Kurven nicht zu sehr schmeicheln. Im Bild auf eigentliches Format vergrößern Inzucht: Brando von der Marderklause 4-5 Utz von den zwei Steinen 4- 5  Jette vom Potsdamer-Land 4-5